fbpx Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
  • Der „Husband Appreaciation Day“ fällt dieses Jahr auf den 17. April. Obwohl – oder gerade weil – diesem Tag heutzutage nicht allzu viel Aufmerksamkeit geschenkt wird, bietet er eine gute Gelegenheit, sich daran zu erinnern, dankbar für den Ehemann in unserem Leben zu sein. Lesen Sie hier fünf Tipps, wie…

    VISIONTIMES.NET, Chr. Winter 20. April 2021
  • Es gibt viele berühmte Menschen, die es trotz ihres Handicaps geschafft haben, sich über ihr Handwerk unsterblich zu machen. In der Welt der Musik ist Beethoven ein Name, von dem auch Nicht-Musiker schon gehört haben. Seine Geschichte, wie er seine Taubheit überwand, um ein großer Komponist zu werden, ist inspirierend…

    visiontimes.com, Armin Auctor, ds 20. April 2021
  • Die Universität Oxford meldete Ende März, dass sie klassische Komponisten wie Mozart, Bach und Co im Studienplan reduzieren wollen. Grund dafür sei, den Lehrplan zu „dekolonialisieren“, indem „weiße europäische Musik aus der Sklavenzeit“ wie die von Mozart reduziert werden soll. Jedoch ist gerade der sogenannte Mozart-Effekt ein Beispiel dafür, dass…

    visiontimes.net, Ch. Winter 20. April 2021
  • Das Osterlamm ist ein altes Symbol für das Osterfest. Der Ursprung seiner Bedeutung geht in die früheste Zeit des Christentums zurück. Jesus selbst galt als „Lamm Gottes“. Den Hinweis dazu findet man im Neuen Testament bei Johannes 1,29: „Seht, das Lamm Gottes, das die Sünde der Welt hinwegnimmt“. Damit wird…

    visiontimes.net, R. Hofmarcher 20. April 2021
  • Heutzutage kennt man Pythagoras von Samos hauptsächlich von der Berechnung von Dreiecken. Jedoch gäbe es über den „ersten Philosophen“ noch wesentlich mehr Interessantes zu erzählen. Denn abgesehen davon, dass er Mathematiker und Gelehrter war, soll Pythagoras auch den Begriff „Kosmos“ geprägt haben und war zu Lebzeiten eigentlich hauptsächlich wegen seiner…

    VISIONTIMES.NET, CHR. WINTER 20. April 2021
1/ 5

Vision Times

“Husband Appreciation Day” – Tag zur Wertschätzung von Ehemännern

Der „Husband Appreaciation Day“ fällt dieses Jahr auf den 17. April. Obwohl – oder gerade weil – diesem Tag heutzutage nicht allzu viel Aufmerksamkeit geschenkt wird, bietet er eine gute Gelegenheit, sich daran zu erinnern, dankbar für den Ehemann in unserem Leben zu sein. Lesen Sie hier fünf Tipps, wie…

Mozart-Effekt – Warum klassische Musik für die gesamte Menschheit wertvoll ist

Die Universität Oxford meldete Ende März, dass sie klassische Komponisten wie Mozart, Bach und Co im Studienplan reduzieren wollen. Grund dafür sei, den Lehrplan zu „dekolonialisieren“, indem „weiße europäische Musik aus der Sklavenzeit“ wie die von Mozart reduziert werden soll. Jedoch ist gerade der sogenannte Mozart-Effekt ein Beispiel dafür, dass…

Rezept zum Osterfest: Süßes Osterlamm

Das Osterlamm ist ein altes Symbol für das Osterfest. Der Ursprung seiner Bedeutung geht in die früheste Zeit des Christentums zurück. Jesus selbst galt als „Lamm Gottes“. Den Hinweis dazu findet man im Neuen Testament bei Johannes 1,29: „Seht, das Lamm Gottes, das die Sünde der Welt hinwegnimmt“. Damit wird…

Pythagoras: Der „erste Philosoph“

Heutzutage kennt man Pythagoras von Samos hauptsächlich von der Berechnung von Dreiecken. Jedoch gäbe es über den „ersten Philosophen“ noch wesentlich mehr Interessantes zu erzählen. Denn abgesehen davon, dass er Mathematiker und Gelehrter war, soll Pythagoras auch den Begriff „Kosmos“ geprägt haben und war zu Lebzeiten eigentlich hauptsächlich wegen seiner…

Bärlauchsalz

Sobald nach dem Winter die ersten warmen Sonnenstrahlen den Boden erwärmen, spitzt der Bärlauch als Bote des Frühlings aus dem Boden.  Sein Name verrät bereits, dass er zur Familie der Lauch(Allium)-Gewächse gehört und somit verwandt mit Schnittlauch, Zwiebel und Knoblauch ist.  Die Verwendung des Bärlauchs hat eine lange Tradition. Viele…

EU-Sanktionen gegen China – China schlägt prompt und scharf zurück

Kritik bezüglich der Menschenrechtslage in China wird derzeit weltweit häufiger und deutlicher. Die EU verhängte nun erstmals seit 1989 Sanktionen gegen Verantwortliche für die Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in der chinesischen Region Xinjiang. Die Kommunistische Partei lässt sich nicht gerne kritisieren und schlägt prompt selbst mit Sanktionen zurück. …

Die „gute wissenschaftliche Praxis“ – und was von ihr geblieben ist

Virusforschung, Lockdown-Statistiken, Test-Entwicklungen, Medikamenten- und Impfforschung: In der aktuellen Lage wurde die Wissenschaft an vorderste Front gestellt und ihr wurde in kurzer Zeit einiges abverlangt. Vieles, das umgesetzt wurde, wird mit einem „Hören auf die Wissenschaft“ oder dem viel zitierten „Glauben an die Wissenschaft“ gerechtfertigt. Allerdings haben der Zeitdruck und…

Der Bärlauch – Wissenswertes über das Heil- und Küchenkraut

Der Bärlauch (Allium ursinum) – auch wilder Knoblauch genannt – ist eine bewährte Heilpflanze. Er ist ein Verwandter des Knoblauchs und der Zwiebel. Im Gegensatz zu diesen Kulturpflanzen, die einst aus dem Mittelmeerraum kamen, ist der Bärlauch in Mitteleuropa heimisch und wächst wild. Von März bis Anfang Mai findet man…

Online-Konferenz: Wie reagiert Österreich auf die fehlende Ethik im kommunistischen China?

„Organraub, Pandemie und Menschenrechte“- unter diesen Schlagwörtern lud die Organisation Doctors against forced organ harvesting am 11. März 2021 zu einer Online-Konferenz in Österreich ein. Dabei diskutierten Referenten aus verschiedenen Bereichen über die unethischen Praxen des chinesischen Regimes und darüber, wie man mit einem solchen Handelspartner zukünftig umgehen sollte und welche…

Mission News Theme von Compete Themes.