Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Kunst & Kultur”

Die zeitlose Philosophie hinter Star Wars: Was Millionen von Fans seit Jahrzehnten fasziniert – Teil 2

Mit der neunten und letzten Episode „Der Aufstieg Skywalkers“ im Winter 2019 endete die Hauptgeschichte von Star Wars vorerst. Jedoch fasziniert die Saga weiterhin Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Dies liegt an der zeitlosen Philosophie und den spirituellen Elementen hinter Star Wars, die unzählige Zuschauer bis heute berühren.…

Selbstporträts versus Selfies

Was ist der Unterschied zwischen einem Selbstporträt und einem Selfie? In beiden Fällen stellt jemand sich selbst dar. Die Künstlerin und Journalistin Masha Savitz ist aber der Meinung, dass die Bedeutung dahinter und die daraus resultierenden Effekte nicht unterschiedlicher sein können.  Was ist der Unterschied zwischen einem Selbstporträt und einem…

Die zeitlose Philosophie hinter Star Wars: Was Millionen von Fans fasziniert – Teil 1

Mit der neunten Episode ­­­- „Der Aufstieg Skywalkers“ – im Winter 2019 endete die Hauptgeschichte von Star Wars vorerst. Jedoch fasziniert die Saga weiterhin Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Dies liegt vor allem an der zeitlosen Philosophie und den spirituellen Elementen in Star Wars, die unzählige Zuschauer bis…

200 Künstler unterstützen die Freiheitsbewegung in Hongkong

In der Geschichte gibt es viele Beispiele wie Kunst Menschen Hoffnung und Zusammenhalt gegenüber Unrecht und Gewalt vermitteln kann. Von Beethovens „Neunter Symphonie“ bis zu den heutigen Comic-Zeichnern bietet Kunst unzählige Möglichkeiten zum friedlichen Ausdruck von Widerstand. Auch die aktuellen Proteste in Hongkong finden zahlreiche Unterstützung von Künstlern im In-…

Diese fünf Charlie Chaplin Filme kann man kostenlos genießen

Unter allen Stars der Filmgeschichte steht der britische Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor Charlie Chaplin (Sir Charles Spencer „Charlie“ Chaplin jr.)hoch im Kurs. Als wahrer Wegbereiter und erster Weltstar des Kinos, der die Leidenschaft für das Filmemachen bei zahlreichen Künstlern entfachte, bleibt er unvergesslich. Seine Filme unterhalten seit mehr als einem Jahrhundert  Publikum jeden…

Was wir von Details in der Kunst lernen können

Ein prunkvoller Umzug schöner Frauen und Mädchen. Sie steigen mit bunten Blumen und Blumenkränzen eine klassische Marmortreppe herab. Auf dem Gemälde „Frühling“ zeigt Lawrence Alma-Tademas den viktorianischen Brauch, am Morgen des Maifeiertags Kinder loszuschicken, um Blumen zu sammeln. Doch transferierte er die Szene in das alte Rom. Auf diese Weise…

Ein afrikanischer Maler kritisiert Peking durch seine Kunstwerke

Michael Soi ist ein Maler aus Kenia, der mit der Einstellung Chinas zu Afrika nicht zufrieden  ist. Er ist der Ansicht, dass diese Beziehung einer Neo-Kolonisierung ähnelt. Als Künstler macht Soi auf dieses Problem auf seine bestmögliche Weise aufmerksam – nämlich durch Gemälde. In seiner Sammlung hat er etwa 100 Gemälde zum Thema „China liebt Afrika“ geschaffen. Der Maler…

Wie der flämische Maler Anthonis van Dyck mit „Social Distancing“ umging

Ich gebe zu, dass ich während meines Quarantäneaufenthalts mehr als gewöhnlich  in den Social-Media-Feeds gescrollt habe. Obwohl ich weiß, dass ich meine Zeit besser verbringen hätte können als im Internet zu surfen, war es doch erfrischend zu beobachten, dass viele User doch kreativer als früher posten. Sie erstellen unterhaltsame Videos von…

Wie Künstler Angst in Stärke umwandeln

COVID-19 hat sich in den letzten Monaten rasant über nahezu den ganzen Erdball verbreitet. Wir finden uns in einer nie dagewesenen Situation wieder, in welcher wir erneut lernen können, in unser Inneres zu blicken. Als Maler, Tätowierer, Assistenzprofessor und Kunstjournalist, brachte mich diese Pandemie dazu, über die Bedeutung der Kunst…