Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Kunst & Kultur”

Wie der flämische Maler Anthony van Dyck mit „Social Distancing“ umging

Ich gebe zu, dass ich während meines Quarantäneaufenthalts mehr als gewöhnlich  in den Social-Media-Feeds gescrollt habe. Obwohl ich weiß, dass ich meine Zeit besser verbringen hätte können als im Internet zu surfen, war es doch erfrischend zu beobachten, dass viele User doch kreativer als früher posten. Sie erstellen unterhaltsame Videos von…

Wie Künstler Angst in Stärke umwandeln

COVID-19 hat sich in den letzten Monaten rasant über nahezu den ganzen Erdball verbreitet. Wir finden uns in einer nie dagewesenen Situation wieder, in welcher wir erneut lernen können, in unser Inneres zu blicken. Als Maler, Tätowierer, Assistenzprofessor und Kunstjournalist, brachte mich diese Pandemie dazu, über die Bedeutung der Kunst…

Warum Schönheit wichtig ist

Am 12. Januar 2020 verlor die Welt einen großen Philosophen, einen herausragenden Intellektuellen und eine seltene Stimme, die die Bedeutung der Schönheit vertrat. Der britische Schriftsteller und Philosoph Roger Scruton widmete sich der Aufgabe, die Schönheit zu pflegen und „die Welt neu zu verzaubern“. In seinem Dokumentarfilm „Why Beauty Matters“…

Michelangelo – Wer nach Vollkommenheit strebt, strebt nach etwas Göttlichem

Wie viele Ausstellungen weltweit ist auch die Sonderausstellung „The mind of the Master“ im J.Paul Getty Center in Los Angeles von den Maßnahmen gegen die Ausbreitung des neuartigen chinesischen Coronavirus betroffen und bis auf weiteres geschlossen. Doch der große Ansturm bei der Eröffnung der Ausstellung zu Ehren des Renaissance Meisters…

Die Mythologie und Geschichte hinter der chinesischen Musik

China hat eine der ältesten Musikkulturen der Welt mit einer jahrtausendealten Geschichte. Zur Entstehung der Musik erzählen sich die Chinesen eine interessante mythologische Geschichte, in der eine magische Kreatur eine wichtige Rolle spielt. Mythologie In einer Zeit in der Unsterbliche auf der Erde wandelten, passierte es einer jungen Frau, dass…

Die Wiege der Renaissance unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Wahre Kunst erblüht auch in leidvollen Zeiten: Gastkommentar von Amy Florence über die Schließung der Kunstaustellung des Renaissance Künstlers Raffaello Sanzio in Florenz aufgrund der Coronavirus-Pandemie. Dieser Artikel erschien im englischen Original am 13. März 2020. In diesem Jahr jährt sich der Todestag des Hochrenaissance-Meisters Raffaello Sanzio da Urbino zum…

Deutsche Band „Die Ärzte“ erwirkt einstweilige Verfügung gegen umstrittene Ticketbörse Viagogo

Der deutschen Band „Die Ärzte“ gelang kürzlich ein rechtlicher Schlag gegen die umstrittene Ticketplattform Viagogo. Kunden, die Veranstaltungs-Tickets über Viagogo kaufen, müssen mit stark überhöhten Preisen, versteckten Gebühren und teilweise mit gefälschten Tickets rechnen. Gerichtlich ist das Unternehmen schwer zu fassen und doch ist es nicht das erste Mal, dass  Künstler…

Der Künstler Cesar Santos greift auf die Techniken der alten Meister zurück, um seinen Werken mehr Ausdruck zu verleihen

Verglichen mit seiner Zeit im Boxring und dann als Schauspieler und Fernsehstar kam Cesar Santos‘ Berufung als Künstler ganz natürlich. „Bei allem anderen, das ich tat, gab es in mir einen Konflikt. Doch jedes Mal, wenn ich malte oder zeichnete, waren die Dinge und sogar mein Leben in einem besseren…

Das Nationalmuseum für taiwanesischen Geschichte

Das Nationalmuseum der taiwanesischen Geschichte wurde nach 12 Jahren Planung und Bauzeit im Jahr 2011 fertiggestellt und eröffnet. Es bietet eine großartige Möglichkeit, sich einen umfassenden Überblick über die Geschichte Taiwans zu verschaffen, welche in der Vergangenheit aus politischen Gründen weitgehend ignoriert wurde. Das Museum befindet sich im Süden Taiwans…