Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Tradition”

Ostern – Das Fest des wiederauferstehenden Lebens

Was gibt es Schöneres, als an einem herrlichen Frühlingstag im milden Sonnenschein zu sitzen? Die Pflanzen erwachen aus dem Winterschlaf und überall können die ersten farbenprächtigen Blumen bewundert werden. Vögel werden täglich lauter, Hasen laufen wild über die Felder und alles scheint mit frischer Kraft neu durchzustarten! Ostern, ohne bemalte…

Weibliche Intelligenz – die Geschichte der klugen Gemahlin Xu Yuns

Im alten China wurden Ehen traditioneller Weise von den Eltern arrangiert. Doch nicht immer waren die Neuvermählten mit der Auswahl zufrieden. Auch Xu Yun war von seiner Gemahlin enttäuscht, denn dieser fehlte es an Schönheit … Nach dem Untergang der Han-Dynastie war China in drei Königreiche geteilt -Wei, Shu und…

Die sanfte Stärke des Duftveilchens

Wenn im Frühling die Sonne auf die Erde strahlt, erwacht ein winzig zartes Wesen – das Duftveilchen.  Doch nicht nur der betörende Duft dieses Romantikerblümchens wurde in Büchern niedergeschrieben, etliche Heiler erzählten auch von dessen Heilkraft. In der Antike wurde es bei Hals- und Kopfschmerzen eingesetzt und darüber hinaus gegen Husten,…

Die Mythologie und Geschichte hinter der chinesischen Musik

China hat eine der ältesten Musikkulturen der Welt mit einer jahrtausendealten Geschichte. Zur Entstehung der Musik erzählen sich die Chinesen eine interessante mythologische Geschichte, in der eine magische Kreatur eine wichtige Rolle spielt. Mythologie In einer Zeit in der Unsterbliche auf der Erde wandelten, passierte es einer jungen Frau, dass…

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (5): 慧 hui, Weisheit – Alles hängt vom Herzen ab

In dem vorherigen Artikel haben wir das Schriftzeichen 法 fa (Gesetz des Universums) erläutert. Wir wissen jetzt, woher heiligen Schriften ihre Kraft nehmen und warum man durch das Lernen der Heiligen Schriften zur Weisheit gelangen kann. Der Weg zur Weisheit scheint eine Lebensaufgabe zu sein. Was eigentlich soll mit dem…

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (4): 法 fa, Gesetz – Woher kommt die Kraft der heiligen Schriften?

In dem vorherigen Artikel sprachen wir von den Zusammenhängen zwischen den Schriftzeichen 寺 (si) und 法 (fa) .  Es gibt auf zwei Ebenen einen Zusammenhang zwischen 寺 (si) und 法 (fa), die miteinander vergleichbar sind: Zum Einen kann 寺 (si) als eine staatliche Verwaltungseinrichtung die weltlichen Gesetze 法 (fa) organisieren.…

Überlieferung aus dem alten China: Das goldene Rezept gegen Seuchen

Seit der Antike wird von Plagen und Seuchen berichtet, die auftreten, wenn die Moral der Gesellschaft allgemein niedrig war. Jedes Mal waren einige Menschen darunter, die der Seuche zwar ausgesetzt waren, aber nicht angesteckt wurden. Wie war das möglich? Eine alte Geschichte erzählt von der Kraft tugendhaften Verhaltens und dem…

Die Legenden von Suirenshi und Cang Jie, oder wie der Mensch das Feuer und die Schrift erhielt

Vor langer Zeit, als die Menschen noch wie Wilde lebten, gab es zwei Ereignisse, die die Menschheit große Schritte in Richtung Zivilisation gehen ließen. Das erste war, dass der Mensch lernte, das Feuer zu benutzen, damit er sich warm halten und gekochte Nahrung zu sich nehmen konnte. Das zweite war…

Chinesisches Neujahr – Das Jahr der Metall-Ratte

Das chinesische Neujahr steht vor der Tür! Die dazugehörigen Festivitäten gehören zu den wichtigsten Ereignissen der Chinesen, die sie am liebsten im Kreise der Familie verbringen. Das neue Jahr steht im Zeichen der Metall-Ratte, dem ersten Tier im chinesischen Tierkreiszeichen. Wir erzählen Ihnen, wie es zu dieser Reihenfolge kam, was…

Marcus Aurelius: Wie man einen schlechten Tag zum Guten wendet

Dem römischen Kaiser und stoischen Philosophen Marcus Aurelius zu Folge hat es keinen Sinn, mit dem Schicksal eines schlechten Tages zu hadern. Er vertrat die Ansicht: „Auch wenn heute keine einzige Sache gut läuft, soll dies nicht davon abhalten, einen ehrenvollen und guten Charakter an den Tag zu legen.“ Spielen…