Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “China”

200 Künstler unterstützen die Freiheitsbewegung in Hongkong

In der Geschichte gibt es viele Beispiele wie Kunst Menschen Hoffnung und Zusammenhalt gegenüber Unrecht und Gewalt vermitteln kann. Von Beethovens „Neunter Symphonie“ bis zu den heutigen Comic-Zeichnern bietet Kunst unzählige Möglichkeiten zum friedlichen Ausdruck von Widerstand. Auch die aktuellen Proteste in Hongkong finden zahlreiche Unterstützung von Künstlern im In-…

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (9) – Was verbindet die Nobelpreisträger Bohr, Hayek und Russell mit China?

Sie haben sicher schon von “Yin und Yang” gehört, das Tai Chi-Symbol gesehen oder sind sogar mit der Kampfkunst “Taijiquan” in Berührung gekommen. Aber woher kommen die Begriffe “Yin und Yang”, oder die Theorie vom Tai-Chi (oder Taiji)? Daodejing (Tao Te King) – ein weltbekanntes Buch aus China In der chinesischen…

Tick- tack, tick -tack – wenn die Organuhr spricht

Die Organuhr ist ein Erbe aus dem alten China, genau gesagt aus der fünftausend jährigen Hochkultur. Der traditionellen Lehre zur Folge ist der Mensch ein kosmisches Teilchen, welches mit dem Universum im zyklischen Austausch steht. Wer seine Lebensenergie sowohl körperlich wie auch geistig stärken möchte, der beginnt am besten damit,…

Hongkong: Was das neue Sicherheitsgesetz bedeutet und warum die Proteste in Hongkong und den USA nicht gleichgesetzt werden können

Vor einem Jahr demonstrierten zwei Millionen Menschen in Hongkong für ihre Freiheit und gegen das Auslieferungsgesetz nach Festlandchina. Nun will die Kommunistische Partei Chinas jedoch ein neues Sicherheitsgesetz durchsetzen, welches die Auslieferung von Bürgern Hongkongs nach China einschließt. Die Proteste in Hongkong gehen weiter, während Peking die Proteste in den…

Warum man in China auch ohne Anordnung Masken trägt

Für uns im westlichen Kulturkreis ist sehr ungewohnt, Masken zu tragen, wie es nun aufgrund der Pandemie verlangt wird. Für Chinesen und andere ostasiatische Bevölkerungsgruppen ist es jedoch völlig normal im Alltag immer wieder Masken zu verwenden. Hier sind sechs der häufigsten Gründe, warum man in China und anderen asiatischen…

Warum in China der Kommunismus und der Glaube an das Göttliche nicht gemeinsam existieren können

Im kommunistischen China gibt es offiziell fünf anerkannte Religionen. Wenn man die Lage der Gläubigen jedoch genauer betrachtet, zeigt sich, dass die Ideologie des Kommunismus den Glauben an das Göttliche mit allen Mitteln unterbinden will.  Offiziell gibt es in China fünf Religionen, die von der chinesischen Regierung anerkannt werden: Buddhismus,…

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (7) – Der wahre Zweck der Schriftzeichen-Reform durch die KP Chinas

Das angekündigte Ziel: Schriftzeichen durch Buchstaben zu ersetzen Im 19. Jahrhundert stellte sich nach den Opiumkriegen die – im Vergleich zum Westen und zu Japan, das schon vor China dem Westen zugänglich war – fehlende technologische Entwicklung Chinas heraus. China verlor die Opiumkriege und musste Zugeständnisse an die Sieger abtreten.…

Nicht „Made in China“: Österreichs Kapazitäten bei Wirkstoff gegen COVID-19 ganz vorne mitzuwirken

+ Exklusiv-Interview mit Professor Johannes Khinast, CEO und wissenschaftlicher Leiter des Research Center Pharmaceutical Engineering (RCPE), der die Produktion des COVID-19 Wirkstoffes nach Graz holen will. Der Großteil der Medikamente für Österreich wird in China oder Indien produziert. Diese Abhängigkeit und die daraus folgenden Nachteile werden vielen in der aktuellen…

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (6) – Wie sind die vereinfachten Schriftzeichen entstanden?

Dem interessierten Leser ist vermutlich bekannt, dass in der Volksrepublik China die sogenannten vereinfachten Schriftzeichen benutzt werden, während man in Hongkong, Macau und Taiwan noch die  traditionellen Schriftzeichen liest und schreibt. Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass es in China mindestens seit über Tausend Jahren vereinfachte Schriftzeichen gibt, die…

Covid-19 in China: Wie viele Todesopfer gibt es nun wirklich? – Was Asche und Mobilfunkabmeldungen uns dazu sagen

In den letzten Tagen tauchen immer mehr Berichte über manipulierte Covid-19 Zahlen des chinesischen Regimes auf. Indes gaben die 3 großen Mobilfunkanbieter China Mobile, China Unicom und China Telecom bekannt, seit Jahresbeginn 21Millionen weniger Nutzer zu haben. Und auch eine große Mengen an Urnen wirft eine ebenso große Menge an…