Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “chinesische Schriftzeichen”

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (8) – 聽 vs 听: Früher hörte man auf die Guten, jetzt hat nur die Partei das Sagen

Sicher haben Sie sich schon mal mit jemandem in einer lauten Umgebung unterhalten. Wenn man sich auf eine Sache konzentriert – wie in unserem Beispiel auf die Worte unseres Gegenübers – und die Aufmerksamkeit darauf lenkt, werden unnötige Informationen herausgefiltert und nicht mehr wahrgenommen. In der Psychologie nennt man dieses…

Was das chinesische Zeichen 福 Fú über die eigene Geisteshaltung sagen kann

Das chinesische Zeichen fú (福) gilt in China traditionell als gutes Omen, besonders um Neujahr herum. Manchmal hängen Menschen Schilder, Papierschnitte oder Stickereien mit dem Zeichen fú an verschiedenen Orten auf. So begegnet einem fú zum Beispiel in Geschäften in Schaufenstern oder baumelnd an Rückspiegeln von Autos. Fú bedeutet ins…

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (3) — 寺 Si: Was haben staatliche Verwaltungseinrichtungen und buddhistische Klöster gemeinsam?

Das Schriftzeichen 寺 si besteht aus 士 shi (Intellektueller) und 寸 cun. Der obere Teil wurde eine Zeit lang während des Altertums auch mit dem Zeichen 土 tu (Erde) geschrieben. Beides ist heutzutage richtig. Durch die Schreibweise von寺 si (Bild 1) in der Kleinen Siegelschrift, die durch die Reform und Vereinheitlichung der chinesischen Schrift in der ersten Dynastie des chinesischen Kaiserreiches Qin entstand…

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (2) – 寸 „Cun“ und die Pulsdiagnose

寸 „Cun“ ist ein eigenständiges chinesisches Schriftzeichen und gleichzeitig ein wichtiges Grundelement bei vielen anderen Schriftzeichen. Das Wort 寸 „Cun“ setzt sich aus einer Handfläche mit Unterarm und einem Strich zusammen, der sich auf die Stelle des Pulses bezieht. (Siehe Abbildung 1)   In der traditionellen chinesischen Medizin ist 寸 „Cun“ eine wichtige Maßeinheit des…