Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “demokratie”

Hongkong und Sun Yatsens revolutionäres Denken

Hongkong ist eine besondere Stadt und war zumindest bis zu der Ratifizierung des „Nationalen Sicherheitsgesetzes“ das wichtigste Finanzzentrum und der bedeutendste Verkehrsknotenpunkt in Asien. Wie es in Zukunft aussehen wird, wird sich zeigen. Doch nur wenige Menschen wissen, dass Hongkong der Ort war, der den Gründervater der Republik China, Sun…

KP China: Der Versuch Hongkong endlich still zu stellen

Am Donnerstag, dem 21.05.2020 gab der chinesische Volkskongress bei der jährlichen Versammlung in Peking bekannt, ein Sicherheitsgesetz für die Wirtschaftsmetropole Hongkong implementieren zu wollen. Mit dem Ziel die „nationale Sicherheit“ zu gewährleisten, würde das Gesetz dem chinesischen Sicherheitsapparat ermöglichen in Hong Kong frei zu agieren. So kann die kommunistische Partei…

5. Podcast „von A – Z“ / Gast: Andreas Tögel

Was tun gegen die zunehmende Infantilisierung unserer Gesellschaft? Mehr und mehr Gesetze und Verordnungen regeln unser Handeln. Die mühsam errungene Privatautonomie weicht einem überbordendem Staat. Liberalismus ist die Lösung! So argumentiert unser spannender Gast, der Autor Andreas Tögel. Bücher, die im Podcast erwähnt werden:Schluss mit Demokratie und Pöbelherrschaft!: Über die Illusion der…