Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “KPCH”

Entschlüsselung der chinesischen Schriftzeichen (7) – Der wahre Zweck der Schriftzeichen-Reform durch die KP Chinas

Das angekündigte Ziel: Schriftzeichen durch Buchstaben zu ersetzen Im 19. Jahrhundert stellte sich nach den Opiumkriegen die – im Vergleich zum Westen und zu Japan, das schon vor China dem Westen zugänglich war – fehlende technologische Entwicklung Chinas heraus. China verlor die Opiumkriege und musste Zugeständnisse an die Sieger abtreten.…

Korruptionsvorwürfe gegen WHO: Beziehung zu China wichtiger als Weltgesundheit?

Die Vorwürfe gegenüber der Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden immer lauter. Ihr wird vorgeworfen, Informationen zurückgehalten und im Rahmen der aktuellen Pandemie Fehlinformationen verbreitet zu haben. Manche unterstellen der WHO, dass ihr weniger der Schutz der Gesundheit am Herzen liege, als mehr die Interessen der Pharmaindustrie und weiterer Geldgeber, welche entscheidenden Einfluss…

Die skrupellosen Methoden zur Machterhaltung der KPCh – Im Jahr 1999 und heute

Manche denken das Ziel einer Kommunistischen Partei, wie dem Regime in China, sei so etwas wie „Gleichheit“. Die Realität zeigt, dass dies vollkommen falsch ist. Nach der gewaltsamen Machtübernahme steht von Anfang an ein Ziel im Vordergrund: Machterhaltung. Wenn notwendig auch mit skrupellosen Lügen und flächendeckender Vertuschung. Die aktuelle Corona-Pandemie…

Covid-19 in China: Wie viele Todesopfer gibt es nun wirklich? – Was Asche und Mobilfunkabmeldungen uns dazu sagen

In den letzten Tagen tauchen immer mehr Berichte über manipulierte Covid-19 Zahlen des chinesischen Regimes auf. Indes gaben die 3 großen Mobilfunkanbieter China Mobile, China Unicom und China Telecom bekannt, seit Jahresbeginn 21Millionen weniger Nutzer zu haben. Und auch eine große Mengen an Urnen wirft eine ebenso große Menge an…

„Neue Lösungsvorschläge“ der kommunistischen Partei Chinas für Hongkong

Seit mehr als fünf Monaten reißen die Proteste in Hongkong nicht ab. Nun haben die Eliten der kommunistischen Partei beim jährlichen Meeting des Zentralkomitees „neue Lösungsvorschläge“ für die Situation in Hongkong hervorgebracht. Für Chris Chappel vom Youtube-Kanal „China Uncensored“ sind diese jedoch weder neu, noch eine Lösung. Laut Analyse von…

Reisesperre für Touristen nach Tibet angesichts traurigen Jubiläums

Von Mitte Februar bis Anfang April 2019 wurde von der chinesischen Regierung eine  internationale Reisesperre für Touristen nach Tibet verhängt. Grund dafür war Angst vor Demonstrationen anlässlich des 60. Jahrestages des Volksaufstandes in Tibet. Die Bewegung, die das Exil des 14. Dalai Lamas besiegelte, wurde von der kommunistischen Regierungspartei brutal niedergeschlagen…