fbpx Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Alle Beiträge zum Thema “Rassismus”

Afrikanische Siedler in der Stadt Guangzhou: Eine Geschichte des Erfolgs und des Kampfes

Nach offiziellen Schätzungen leben etwa 100.000 Afrikaner in der chinesischen Stadt Guangzhou. Viele von ihnen kamen als Händler und beschlossen, im Land zu bleiben, Familien zu gründen und ihre Kinder aufzuziehen. Obwohl einige von ihnen geschäftliche Erfolge erzielt haben, sieht sich die afrikanische Gemeinschaft weiterhin dem Rassismus der Einheimischen ausgesetzt. Unterdessen treiben…

Der Man Up Club in Minneapolis: Hoffnung und Perspektiven für männliche afroamerikanische Jugendliche

Der Rassismus gegen die afroamerikanische Gemeinschaft gerät in den USA immer wieder in den Fokus. Insbesondere die junge, männliche Bevölkerung ist davon betroffen. Als eine der ärmsten Bevölkerungsschichten Amerikas sehen sich schwarze Männer, mangels positiver Vorbilder und Unterstützung, oft mit Schwierigkeiten konfrontiert, ihr Leben zu verbessern. Der Man Up Club in…

Hongkong: Was das neue Sicherheitsgesetz bedeutet und warum die Proteste in Hongkong und den USA nicht gleichgesetzt werden können

Vor einem Jahr demonstrierten zwei Millionen Menschen in Hongkong für ihre Freiheit und gegen das Auslieferungsgesetz nach Festlandchina. Nun will die Kommunistische Partei Chinas jedoch ein neues Sicherheitsgesetz durchsetzen, welches die Auslieferung von Bürgern Hongkongs nach China einschließt. Die Proteste in Hongkong gehen weiter, während Peking die Proteste in den…

Mission News Theme von Compete Themes.